Werbung

Wettbewerb: Deutscher Bürgerpreis 2011

Bis 30. Juni 2011 können sich ehrenamtlich engagierte Unternehmer, Initiativen und Organisationen um den Deutschen Bürgerpreis 2011 bewerben. Unter dem Motto „Bildung! Gleiche Chancen für alle“ werden Personen und Projekte gesucht, die mithelfen, Menschen aller Gesellschaftsschichten und ethnischen Gruppen einen gerechten Zugang zu Bildung zu ermöglichen und so die gesellschaftliche Integration vorantreiben.

Der Deutsche Bürgerpreis wird in den Kategorien „U21“, „Alltagshelden“, „Engagierte Unternehmer“ und „Lebenswerk“ vergeben. Zusätzlich wird ein Publikumspreis – der VZ Award – ausgelobt. Die nationalen Gewinner des Deutschen Bürgerpreises erhalten Sachpreise im Gesamtwert von über 41.000 Euro.

Mehr Information unter: Deutscher Bürgerpreis

 

Weitere Themen: