Werbung

Orthopädietechnik News 01/11

Auch diesen Monat möchten wir für Sie die Top Themen der Orthopädietechnik News übersichtlich zusammenfassen:

Garant 2011: Matthias Grevener als Vorstandsmitglied

Der Garant-Aufsichtsrat bestellte Matthias Grevener, Vorstandsmitglied der ANWR eG, mit Wirkung ab 1. Januar 2011 zum Vorstandsmitglied der Garant Schuh + Mode AG.

Weiterlesen: Garant 2011: Matthias Grevener als Vorstandsmitglied

Neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Am 1. Januar wird Prof. Dr. med. Tim Pohlemann (52) neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie (DGU). Er vertritt damit die Interessen von 4300 Unfallchirurgen. Zugleich übernimmt er die Präsidentschaft der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Unfallchirurgie (DGOU). Wie die DGU mitteilt, dauert die Amtszeit ein Jahr.

Weiterlesen: Neuer Präsident der Deutschen Gesellschaft für Unfallchirurgie

Wiedereinsatz von Knieorthesen problematisch

Schon 2006 warnte der Industrieverband eurocom vor einem Wiedereinsatz von Knieorthesen. Jetzt sieht sich die eurocom bestätigt. Denn wie das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) nun erstmalig mitteilte, hat es im vergangenen Jahr in insgesamt 46 Fällen Probleme mit Orthesen für die unteren Extremitäten gegeben. In der Mehrzahl waren dies mechanische Probleme wie Brüche oder Lockerungen von Bauteilen und Funktionsstörungen.

Weiterlesen: Wiedereinsatz von Knieorthesen problematisch

Handwerk warnt: Bewerberlücke bei Lehrstellen wächst

Handwerkspräsident Otto Kentzler warnt im Interview mit der Rheinischen Post (3. Januar 2011) vor einem Fachkräftemangel. Er fordert die Handwerksbetriebe auf, ihre gut ausgebildeten Gesellen zu halten und nicht in andere Wirtschaftsbereiche abwandern zu lassen. Gleichzeitig soll die Werbung um Azubis intensiviert werden. “Die Bewerberlücke wächst von Jahr zu Jahr”, stellt Kentzler angesichts mindestens 7000 unbesetzter Lehrstellen im Handwerk fest.

Weiterlesen: Handwerk warnt: Bewerberlücke bei Lehrstellen wächst

Immer weniger gesetzliche Krankenkassen

Die Zahl der gesetzlichen Krankenkasse schrumpft weiter rasant. Zum 1. Januar 2011 gibt es nach aktuellen Zahlen des GKV-Spitzenverbands nur noch 156 Kassen, ein gutes Dutzend weniger als vor einem Jahr. Vor zehn Jahren waren es noch 420, 1970 waren sogar einmal 1815 Krankenkassen am Markt.

Weiterlesen: Immer weniger gesetzliche Krankenkassen

Bochumer Studie zeigt: Stimmen die Voraussetzungen wird Kompressionstherapie gutakzeptiert

Medizinische kompressionsstrümpfe gelten als Basisbehandlung bei Erkrankungen des Venen- und Lymphgefäßsystems. Das ist unstreitig. Wie aber sehen die Betroffenen das? Wie akzeptieren und bewerten sie diese Therapie?

Weiterlesen: Bochumer Studie

Internet, das wichtigstes Marketingwerkzeug

Das Internet spiel im Alltagsleben eine immer größere Rolle. Davon sind Ärzte, Praxen, Orthopädietechniker, Sanitätshäuser und Krankenhäuser nicht ausgenommen, ja eine Internetpräsenz ist das wichtigste Marketingwerkzeug geworden.

Weiterlesen: Internet, das wichtigstes Marketingwerkzeug

Bitte beachten Sie auch die vorherigen Orthopädietechnik News 12/10.

Freuen Sie sich jetzt schon auf die nächsten Orthopädietechnik News 02/11. Keine News mehr verpassen?

Weitere Themen: