Werbung

Mitarbeitermotivation in immer mehr Betrieben gefordert.

Immer mehr ist zu erkennen, dass die aktuelle Situation für viele Orthopädieschuhmacher belastend ist. Die Zusammenarbeit mit den Krankenkassen wird immer schwieriger, da sich alles verkompliziert.

Die Patienten und die Ärzte fordern immer mehr zu gleichbleibenden Leistungen. Dadurch das unterm Strich immer weniger Geld übrig bleibt, so zum Beispiel durch zurückgehende Leistungen der Krankenkassen, muss der orthopädieschuhtechniker immer mehr für immer weniger Geld arbeiten. Das schlägt auf die Mitarbeitermotivation!

Daher fordern die Angestellten der einzelnen Fachbetriebe, bewusst mehr motiviert zu werden und nicht den Druck weiter zu erhöhen.

  • Gute Organisation heißt weniger Druck für den einzelnen Angestellten.

Auch der Patient ist an einem gut organisierten Betrieb interessiert. Warum?

  • Ist der Fachbetrieb gut organisiert, entsteht durch Chaos kein Zeitdruck, durch Zeitdruck keine schlechte Qualität.

Unsere Fazit: Versuchen Sie weiterhin Ihre Angestellten zu motivieren, ist bessere Qualität zu verzeichnen und somit zufriedenere Kunden…

Weitere Themen: