Werbung

Die eigene Praxis im Internet: TheraWeb bietet Therapeuten einen einfachen Weg zur eigenen Website

Mit TheraWeb hat die opta data Gruppe ein neues System entwickelt, mit dem Heilmittelerbringer ganz einfach in wenigen Schritten und ohne spezielle technische Kenntnisse ihre eigene Website erstellen können. Damit ergänzt das Essener Unternehmen seine „Thera“-Produktreihe für Heilmittelerbringer um ein interessantes Angebot.

„Eine eigene Website wird für viele Heilmittelpraxen immer wichtiger“, weiß Marketingberater Tim Klingebiel. „Immer mehr Patienten suchen über das Internet nach einem Physio-, Ergo- oder Sprachtherapeuten, und machen sich dort ein erstes Bild von der Praxis und dem Leistungsangebot.“

Die Erstellung der eigenen Website funktioniert über einen Konfigurator und ist denkbar einfach:

Nach Anfrage bei opta data erhält der Therapeut seine persönlichen Login-Daten, mit denen er sich zeitlich unbegrenzt im System anmelden und seine Site aufbauen kann. Dazu wählt er im Konfigurator zunächst einen Grundaufbau aus sechs vorgegebenen Möglichkeiten aus, entscheidet sich im zweiten Schritt für ein bestimmtes Farbdesign und pflegt anschließend die wichtigsten Daten für Kontakt und Impressum ein. Schritt 4 enthält die Anordnung und Benennung der gewünschten Navigationspunkte, wie z. B. „Team“, „Leistungen“ und „Leitbild“. Im letzten Schritt werden dann in einer Original-Ansicht der Website die Inhalte der einzelnen Seiten eingegeben. Texte und Bilder können dabei ganz individuell erstellt und hochgeladen werden – alternativ stehen aber auch Mustertexte zur Verfügung. Spätere Aktualisierungen und Änderungen sind jederzeit möglich.

Mit der genauen Kenntnis des Gesundheitswesens aus 40 Jahren und ihrer langjährigen Erfahrung im Bereich Marketing bietet die opta data Heilmittelerbringern auch individuelle Lösungen für eine professionelle Außenkommunikation an.

Mehr dazu finden Sie im Internet…

Weitere Themen: